Unsere Leistungen im Bereich Datenmanagement Energie

Erfassung und Fortführung von Leitungsnetzen für alle Versorgungssparten

Erfassung von Sachattributen und Informationen zu den Netz- und Betriebsmitteln

Digitalisierung und Aktualisierung von Geobasisdaten

Projektierung und Genehmigungsplanung

Ihre Ansprechpartner im Bereich Datenmanagement Energie

Standort Berlin

Abteilung Datenmanagement Energie

Standort Bad Liebenwerda

Abteilungsleitung Datenmanagement Energie

Der Einsatz eines Netzinformationssystems gehört mittlerweile zum Standardwerkzeug eines jeden modernen Netzbetreibers. Qualifizierte und belastbare Netzdaten bilden dabei eine wichtige Grundlage für die täglichen Geschäftsprozesse und Entscheidungen. Insbesondere Netz- und Betriebsmittelinformationen mit einem geographischen Raumbezug sind dabei von besonderer Bedeutung.

Die Netzdokumentation gehört zu den Kernkompetenzen von Hemminger.  Jahrzehnte lange Erfahrung in der analogen und digitalen Erfassung und Aktualisierung von Netzinformationen machen uns zur ersten Wahl, wenn es sich um das umfassende Thema Netzdatenmanagement handelt.

Unser Netzdokumentationsteam besteht aus hochqualifizierten und flexiblen Mitarbeitern, die mittlerweile viele tausende von Kilometern an Leitungsnetzen digitalisiert und fortgeführt haben. Die Leistungserbringung erfolgt dabei entweder an unseren Standorten oder direkt vor Ort beim Kunden.

Weitere Leistungen im Bereich Datenmanagement Energie:

  • Ortung von Leitungen
  • Migration / Konvertierung von Netzdaten
  • Homogenisierung von Geo- und Netzinformationen
  • Analyse der Datenqualität
  • Erstellung von QS-Richtlinien und Umsetzung von QS-Konzepten
  • Projektleitung / Projektmanagement
  • Techn. Ausschreibungsbegleitung bei Datenerfassungsprojekten
  • Erstellung von Digitalisier- und Erfassungsanweisungen
  • Anwender- und projektbezogenes Mitarbeiter-Coaching